Prof. Dr. med. Jon Largiader – GefässChirurgie FMH, FEBVS

Prof. Dr. med. Jon Largiader

 

Positionen

  • Professor für Gefässchirurgie, EBSQ
  • Facharzt für Chirurgie FMH, Facharzt für Gefässchirurgie
  • Selbständiger Belegarzt Privatkliniken Klinik Hirslanden und Klinik im Park, Sanitas, Seespital Horgen, Zürich

Ausbildung

1967 – 1974 Medizinische Fakultät Zürich
1974 Dissertation: Experimentelle Pankreas-Konservierung mit hypothermer Dauerperfusion

Berufserfahrung

1974 – 1976 Assistenzarzt Städtisches Krankenhaus Rorschach
1976 – 1978 Assistenzarzt Chir. Universitätsklinik B, Universitätsspital Zürich
1979 – 1979 Oberassistenzarzt Chir. Universitätsklinik B, Universitätsspital Zürich
1983 Neurotraumatologie Neurochirurgische Klinik, Uiversiätsspital Zürich
1979 – 1984 Oberarzt Chir. Universitätsklinik B, Universitätsspital Zürich
1984 – 1985 Oberarzt Chir. Universitätsklinik A, Universitätsspital Zürich
1985 – 1988 Oberarzt Departement Chirurgie, Universitätsspital Zürich
1987 Habilitation Technisches und taktisches Konzept zur Revaskularisation der Unterschenkelarterien Sommersemester
1996 Ernennung zum Titularprofessor
1988 – 1992 Chefarzt Chir. Klinik Thurgau Kantonsspital Frauenfeld
1993 – 1997 Chefarzt Chirurgie Klinik Kantonsspital Luzern
1997 Selbständiger Belegarzt Privatkliniken Klinik Hirslanden und Klinik im Park, Sanitas, Seespital Horgen, Zürich