Dr. med. Tamim Obeid – GefässChirurgie FMH, FEBVS

Dr. med. Tamim Obeid

 

Mitgliedschaften

  • FMH
  • Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie
  • Schweizerische Gesellschaft für Gefässchirurgie
  • European Society for Vascular Surgery

 

Berufserfahrung

2012 Selbstständiger Belegarzt
2007 – 2012 Leitender Arzt Chirurgie und Leiter der Gefässchirurgie, Spital Limmattal
2006 Ausbildungsaufenthalt für endovaskuläre Chirurgie, St. Franziskus Hospital Münster (Prof. Dr. med.G.Torsello)
2005 – 2007 Leitender Arzt Gefässchirurgie, Universitäres Zentrum für Gefässchirurgie Aarau/Basel, Kantonsspital Aarau, (Prof. Dr. med. P. Stierli)
2003 Europäisches Fachexamen in Gefässchirurgie (FEBVS)
2003 Schwerpunktstitel FMH Gefässchirurgie
1998 – 2005 Oberarzt Klinik für Chirurgie Kantonsspital Aarau (Prof. Dr. med. R. Schlumpf) und Universitäres Zentrum für Gefässchirurgie Aarau/Basel (Prof. Dr. med. P. Stierli)
1997 Oberarzt Chirurgische Klinik, Spital Walenstadt
1997 Facharzt FMH für Chirurgie
1993 – 1997 Assistenzarzt Klinik für Chirurgie, Kantonsspital Aarau
1990 – 1992 Assistenzarzt Chirurgische Klinik, Spital Wattwil
1990 Assistenzarzt Dermatologische und Phlebologische Praxis Dr. med. V. Obeid, Zürich
1989 Staatsexamen in Humanmedizin Universität Zürich