Tipps zum Thema: Operation

Bleibende braune Narben nach Verletzungen oder Operationen an den Beinen – Was ist der Grund?

dunkle-narben-nach-verletzung-300

Bleibende braune Narben nach Verletzungen oder Operationen an den Beinen – Was ist der Grund?

Üblicherweise führen oberflächliche Wunden nach Unfällen oder Narben nach operativen Eingriffen an den Beinen innerhalb von Wochen und Monaten zu einer vollständigen Abheilung. Ist die Wundheilung verzögert oder die Narben sind auch nach Monaten noch gut sichtbar braun, muss nach dem Grund gesucht werden. Der weitaus häufigste Grund ist nicht eine genetisch bedingte Veranlagung für eine schlechte Heilung, sondern das Vorhandensein von oberflächlichen oder tiefen. In diesen Fällen entsteht ein konstant hoher venöser Druck in den Beinen…

Weiterlesen

Therapien Sie Ihre Krampfadern frühzeitig

01_abbildung-kramfader-therapie_346px

Therapien Sie Ihre Krampfadern frühzeitig

Die chronisch venöse Insuffizienz muss bereits in den Frühstadien durch den Facharzt erkannt und therapiert werden. In über 90% aller “offenen Beine, lat. Ulcus cruris“ ist ein langjähriges Krampfaderleiden die Ursache. Die restlichen 10% verteilen sich auf arterielle Durchblutungsstörungen, Zuckerkrankheit und andere, seltene Ursachen…

Weiterlesen

Venenleiden und Medikamente

natuerliche venenmittel

Venenleiden und Medikamente

Sind Venenmittel wie Tabletten und Salben gegen Krampfadern sinnvoll? Defekte Venenklappen von Krampfadern können weder mit Tabletten noch mit Salben repariert werden. Im günstigsten Fall lindern Medikamente die Begleiterscheinungen vom Krampfaderleiden und können eine zusätzliche Unterstützung zur chirurgischen-, kathetertechnischen-, Kleber -, oder Verödungstherapie von Krampfadern sein. Sinnvoll kann eine medikamentöse Therapie auch sein, wenn invasive Massnahmen nicht angewendet werden können, sei dies aufgrund von einem schlechten Allgemeinzustand des Patienten oder fehlenden Möglichkeiten anderer therapeutischer Massnahmen.

Weiterlesen

Professionelle Hautpflege – Interview mit Dr. med. Bruno P. Schwarzenbach (Facharzt für Phlebologie)

Lipointense

Professionelle Hautpflege – Interview mit Dr. med. Bruno P. Schwarzenbach (Facharzt für Phlebologie)

Bei Menschen mit chronischen Wunden und trockener Altershaut („Problemhaut“) ist eine altersentsprechend adaptierte Hautpflege von grosser Bedeutung, welche bei Bedarf zu einem therapeutisch raschen und sichtbaren Erfolg führt. Das Wohlbefinden des Patienten wird sichtbar gesteigert. Worauf muss bei der Haut älterer Menschen oder Personen mit chronisch trockener Haut und Wundheilungsstörungen besonders geachtet werden? Wir haben mit dem Venenspezialisten Dr. med. Bruno P. Schwarzenbach, Gesamtleiter vom Venenzentrum Bellevue-Zürich, über die Herausforderungen der modernen Hautpflege gesprochen.

Weiterlesen

Sieben Mythen vom Krampfaderleiden

Mythos 1: Krampfadern entstehen durch Ereignisse. Krampfadern sind in den allermeisten Fällen genetisch bedingt. Viele Patienten/innen berichten, dass ihr Krampfaderleiden erst nach einer oder mehreren Schwangerschaften, nach einer Gipsbehandlung, Unfall, Operation, Reise usw. aufgetreten seien. Das Auftreten der Krampfadern ist in all diesen Fällen jedoch nicht durch das genannte Ereignis bedingt, sondern die familiäre (=genetische) Prädisposition. Die Krampfadern wären auch ohne das Ereignis aufgetreten…

Weiterlesen

Krampfaderoperation

Venenoperation

Krampfaderoperation

Angst vor dem Wort „Operation“: beim Krampfaderleiden muss das Wort „Operation der Krampfadern“ relativiert werden. Viele Patienten haben eine falsche Vorstellung betreffend einer bevorstehenden Operation ihrer Krampfadern. Die Krampfadern verlaufen nur einige Millimeter unter der Haut. Deshalb ist der operative Eingriff sehr oberflächlich und im Vergleich zu anderen Operationen wenig invasiv. Auch bei der Anwendung der modernen Methoden (endovenöser Katheter, Laser, Radiofrequenz, Kleber usw.) müssen in den allermeisten Fällen die Seitenäste operativ entfernt werden. Wie lang dauert die Operation von Krampfadern? …

Weiterlesen

Trotz Operation Wiederauftreten von Krampfadern und Hautverfärbungen – Was tun?

Krampfadern und Hautverfaerbungen

Trotz Operation Wiederauftreten von Krampfadern und Hautverfärbungen – Was tun?

Treten Krampfadern oder Hautveränderungen erneut nach einer Krampfadertherapie (zum Beispiel Krampfaderoperation, moderne Methoden wie endovenöse Laser-/ Katheter Therapie, Verödung usw.) auf, sollte auf jeden Fall eine erneute Abklärung der venösen Situation durchgeführt werden. Ein Wiederauftreten von Krampfadern kann mehrere Ursachen haben. Bei allen Therapieformen des Krampfaderleidens werden nur die erkrankten Venenabschnitte (Krampfadern) entfernt und alle oberflächlich gesunden Venen belassen. Aufgrund…

Weiterlesen