Angebot unserer Venenklinik

Wir bieten alle aktuellen und von den Fachgesellschaften empfohlenen Abklärungen und Therapien an einem Zentrum

Abklärung

  • Hochauflösender Farbultraschall (FKDS, Philipps, GE)
  • Dopplersonographie (Flussmessung Gefässe)
  • Oszillographie (Flusskurven mit pneumatischen Druckmanschetten)
  • Lichtreflexionsrheographie (LRR, Messung venöser Gesamtabstrom)
  • periphere arterielle Druckmessung (Verschlussdruck, ABI Messung)
  • Arteriographie (MRI -/CT Angiographie, konventionelle)
  • Phlebographie (Röntgenkontrastmittel)
  • Bluttest/ Screening (Fett/Cholesterin, Zucker usw.)

Therapie von konservativen und chirurgische  Verfahren

  • endovenöse Kathetertherapie (Laser, Radiofrequenz, VNUS-Closure, Kleber, Dampf)
  • Candela YAG-Lasertherapie Besenreiser
  • Sklerosierungstherapie /Mikrosklerotherapie/ Schaum/ Foam von Krampfadern
  • Ultraschallgesteuerte Sklerotherapie/ Schaumverödung (Foam Therapie)
  • pneumatische Entstauungstherapie (Druckkammern)
  • Minimal invasive Varizenoperation (Crossectomie, Stripping, Phlebectomie)
  • ambulante Ligatur von Perforansvenen, Häckelmethode von Krampfadern
  • individuelle Wundbehandlung (feucht, trocken) komplizierter Wunden
  • Anpassung/ Instruktion Kompressionssystem (Strümpfe, Bandagen, Anziehilfen usw.)
  • Ulcus Debridement, Wunddebridement, VAC-Verband
  • Thiersch, Verschiebelappen, gestielte Lappen, Faszienspaltung
  • arterielle und venöse Bypassoperationen, Endarterectomie
  • arterielle und venöse Stenteinlagen, Ballondilatation (PTA)
  • Klappentransfer, Klappenrekonstruktion von tiefen insuffizienten Venen
  • Thromboseentfernung, lokale Thrombolyse, Thrombectomie

Nomenklatur von Venenleiden:

Phlebologie = Lehre der Venen  Phlebologe = Venenspezialist
Venerologie = Lehre der Geschlechtskrankheiten!

 

Preisangaben

Kostenübernahme durch die Krankenkassen

Ambulante, medizinisch indizierte Grundabklärungen, Therapien, Kontrollen usw. werden gemäss TARMED Leistungskatalog verrechnet und die Kosten von allen Schweizer Grundversicherungen übernommen.

Kostenübernahme durch den Patienten (keine Rückvergütung von den Krankenkassen)= Selbstzahler

Die Preise, nicht krankenkassenpflichtiger Leistungen, wie zum Beispiel kosmetische Behandlungen, nicht medizinisch indizierte Abklärungen usw. entnehmen Sie bitte aus der nachfolgenden Auflistung.

Kosten kosmetische Behandlungen (PDF)